bikeundbusiness.de: KTM: Kooperation mit Klaus Schwabe geht in die heiße Phase

bikeundbusiness-logo

bikeundbusiness.de: KTM: Kooperation mit Klaus Schwabe geht in die heiße Phase

bikeundbusiness.de: KTM: Kooperation mit Klaus Schwabe geht in die heiße Phase 907 623 etql

KTM und Klaus Schwabe entwickeln derzeit ein einzigartiges Trainingskonzept, um sowohl Sicherheit als auch Fahrspaß beim Motorradfahren nachhaltig zu steigern. Die daraus entstandene KTM Riders Academy bietet ab 2019 innovative Fahrtrainings an.

Das Besondere am neuen Trainingsmodell von KTM ist, dass bei der Konzeption sowohl Ergebnisse neuester empirischer Untersuchungen des Würzburger Institut für Verkehrswissenschaften (Wivw) über das typische Fahrverhalten, als auch die langjährige Erfahrung von Kaus Schwabe eingeflossen sind. Klaus Schwabe gilt als einer der führenden Experten im Bereich der Motorradsicherheit und fand mit KTM einen ebenso fähigen Kooperationspartner. Die aufeinander aufbauenden Trainingseinheiten werden in kleinen Gruppen von höchstens sechs Fahrern pro Trainer durchgeführt. Darüber hinaus können Motorradfahrer unterschiedlicher Erfahrungslevel mit Fahrzeugen aller Motorradmarken teilnehmen. Continue reading in bikeundbusiness.de